Ludvigs Bistro in Sitka Alaska

hat sich auf mediterrane Aromen spezialisiert

Sitka ist eine Stadt sowie ein Verwaltungsbezirk im Bundesstaat Alaska und befindet sich im sogenannten Alaska Panhandle, ein Küstenstreifen im Südosten des Bundesstaates. Wer nach einem Tag in der Natur von Sitka einen Fisch aus den Gewässern Alaskas genießen, für den kleineren Hunger die Tapas durchkosten oder einfach ein Glas Wein in einer schicken und doch gemütlichen Atmosphäre zu sich nehmen will ist in Ludvigs Bistro genau richtig.

Seit 18 Jahren machen sich die Besitzerin und Chefköchin von Ludvigs Bistro, Colette Nelson und ihr Team eine Freude daran köstliche Gerichte für ihre Kundinnen und Kunden zuzubereiten und ihnen ein Ambiente zu bieten, welches man so schnell nicht mehr vergisst. Frau Nelson selbst hat drei Saisonen im Golf von Alaska auf einem Schiff Lachs gefischt. Dort hat sie es, neben der harten Anglerarbeit und dem Kochen, sehr zu schätzen gelernt zu wissen woher ihr Essen kommt. Diese Erfahrung hat sie dazu motiviert in ihrem eigenen Betrieb, vor allem bei Fisch und Fleisch, auf Regionalität zu setzen.

Ludvigs Bistro ist ein Fischrestaurant, das sich auf mediterrane Aromen spezialisiert hat. Man kann dort zahlreiche Fisch- und Seafoodgerichte genießen. Der Name „Ludvigs Bistro“ hat allerdings nichts mit der mediterranen Küche zu tun. Colette Nelsons Haustier trug den Namen Ludvig. Es handelte sich um einen Wolfshybriden, welcher, als er gefunden wurde, in einem sehr schlechten Zustand war. Auf wundersame Weise überlebte das Tier und so gab man ihm, zu Ehren der „Ode an die Freude“ – was so viel bedeutet wie „Danke fürs Leben“ - von Ludwig van Beethoven, den Namen Ludvig. Der Wolfshybrid war ein sehr fröhliches und kinderliebendes Tier. Seine Lieblingsmahlzeit war Lachs in allen Variationen, so entschied sich Frau Nelson ihr Restaurant nach ihm zu benennen.

Es ist nicht immer so einfach einen Platz in dem vielbesuchten Restaurant zu bekommen. Wenn einem das nicht gelingt gibt es die Möglichkeit im Stockwerk über dem Bistro Ludvigs Weinbar zu besuchen. Bei der großen Auswahl an roten und weißen Weinen sowie Boutique Bier, ist für jeden etwas dabei. Außerdem kann man in der Bar regelmäßig Live Musik und Galerieeröffnungen miterleben und das bei einem Ausblick auf den Hafen von Sitka.

Weiterführende Themen

Indian Summer in Alaska

Nachhaltigkeit